Drive

Der namenlose „Driver“ (Ryan Gosling) arbeitet tagsüber als Stuntman in verschiedensten Filmen, nachts jedoch als Auftragsfahrer für die Kriminellen. Seine Regeln sind klar: Niemals für die gleichen Leute zweimal Arbeiten und höchstens ein Fünf-Minuten-Fenster, in welchem seine Auftraggeber ihren Coup durchziehen können.

Eines Tages trifft der „Driver“ seine neue, äusserst niedliche Nachbarin Irene (Carey Mulligan) im Fahrstuhl und verliebt sich in sie. Während sie mit ihrem Sohn Benicio (Kaden Leons) unterwegs ist, hat sie Probleme mit dem Auto, wobei ihr der Driver hilft.

Nachdem einer seinen Jobs völlig aus dem Ruder läuft, droht er alles zu verlieren, was ihm jemals etwas bedeutet hat. Nicht nur er schwebt in Lebensgefahr, sondern auch seine Irene und deren Sohn sind zur Zielscheibe geworden.

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Powered by WordPress